pisten >
Diavolezza

Gletscherwanderung Diavolezza Morteratsch

Unser Tipp

Übernachte im Berghaus Diavolezza. Das ist nicht nur die wunderschöne Einstimmung auf die Wanderung, sondern du bist morgens um 09:00 Uhr bereits beim Startpunkt der Wanderung.

Einmal auf einem Gletscher gehen

Auf einem Gletschern wandern, die eisige Welt hautnah erleben – dies setzt Wissen voraus und ist deshalb eigentlich nur Personen mit hochalpiner Erfahrung vorbehalten. Die Bergsteigerschule Pontresina führt dich auch als «gewöhnlichen» Wanderer gleich auf zwei Gletschern sicher hinunter ins Tal.

Die Gletscherwanderung startet beim Berghaus Diavolezza. Von der Seitenmoräne geht es steil hinunter zum Persgletscher. Auf dem Persgletscher stehst du unterhalb vom Piz Palü. Die Aussicht auf den Palü ist schon auf der Sonnenterrasse des Berghauses fabelhaft, aber von unten ist sie schlicht atemberaubend. Beim Übergang vom Pers- zum Morteratschgletscher wird nochmals im Geröll gewandert. Die Aussicht auf dieses steinige Labyrinth und den Viertausender Piz Bernina ist unbeschreiblich. Auf dem Morteratschgletscher geht es weiter zur Gletscherzunge, dem Ende des Morteratschgletschers. Von da wanderst du zuerst auf der Moräne und dann auf dem Wanderweg bis zur RhB-Station Morteratsch.

Die Gletscher und der Klimawandel

Das Besucherzentrum «VR Glacier Experience» bei der Talstation Diavolezza befasst sich mit dem Klimawandel am Beispiel des Morteratschgletschers. Auf vier virtuellen Touren wird über das Wasservorkommen und Wasserhaushalt am Morteratschgletscher, über die Flora und Fauna und das Projekt Mortalive – den Versuch, den Gletscherschwund durch künstliche Beschneiung zu verlangsamen – informiert. Der Eintritt ist kostenlos.

Übernachten im Berghaus

Möchtest du den Wandertag in der fabelhaften Bergwelt beginnen? Im Berghaus kannst du übernachten, morgens gemütlich aufstehen und bereits beim Frühstück die Aussicht auf die Berge und die Gletscher geniessen. Für das Extra an Entspannung sorgt ein Jacuzzi mit freier Sicht auf die Bernina-Kette. Das Berghaus bietet vom komfortablen Doppelzimmer bis zum 16er-Zimmer verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten. Du kannst die Gletscherwanderung Diavolezza Morteratsch mit Übernachtung auch als Package buchen. Das Berghaus Diavolezza hilft dir gerne bei deiner Wahl.

Das könnte dich auch interessieren

Diavolezza

Gletscherwanderung Palü

Diavolezza

Gletschertrekking Crap Pers

Diavolezza

Glacier Experience Trail

Diavolezza

Gletscherwanderung Palü

Diavolezza

Gletschertrekking Crap Pers

Diavolezza

Glacier Experience Trail

Webcam