pisten >
Corvatsch

Via Gastronomica

Unser Tipp

Die Via Gastronomica ist beliebig ausbaubar, zum Beispiel mit einem «Abstecher» zum Piz Chüern. Nach dieser zusätzlichen Schlaufe hast du dir das Mittagessen redlich verdient!

Gut essen und gemütlich wandern

Genusswanderer kommen auf der Via Gastronomica auf ihre Kosten: eine schöne Wanderung, dazwischen kulinarische Pausen in ausgewählten Restaurants und als Suppplément wunderschöne Aussichten in die Bergwelt und auf die Oberengadiner Seenlandschaft.

Die Gaumenfreuden beginnen mit einem stärkenden Frühstück oder einer feinen Vorspeise im Restaurant La Chüdera auf Furtschellas. Von dort führt der Weg mit Ausblick auf das Seenpanorama ins verträumte Val Fex. Im Hotel Sonne Fex wird die Hauptspeise eingenommen. Vom Hotel Sonne Fex geht es weiter über Fex Platta auf dem wild-romantischen Schluchtweg hinunter nach Sils Maria. Das charmante Hotel Seraina bildet den kulinarischen Schlusspunkt mit einem hausgemachten Dessert.

Weitere Details zur Tour

Das könnte dich auch interessieren

Corvatsch

ORMA Whisky: Die höchste Whisky-Destillerie der Welt

Corvatsch

Die Alpetta für Wanderer

Corvatsch

Speisen mit einem 360°-Bergpanorama

Corvatsch

ORMA Whisky: Die höchste Whisky-Destillerie der Welt

Corvatsch

Die Alpetta für Wanderer

Corvatsch

Speisen mit einem 360°-Bergpanorama

Webcam