Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie hier für die Online-Version.
Gäste-Newsletter, {CURRENT_DATE}

Lieber Corvatsch-, Diavolezza- und Lagalb-Fan

Am 19. Februar 1972 brachte die Pendelbahn Furtschellas die ersten Gäste zur Mittelstation, seither ist Furtschellas ein beliebtes Ski- und Wandergebiet bei Einheimischen und Gästen. Das 50-Jahre-Jubiläum feiern wir gebührend mit dem extra an diesem Tag stattfindenden 7. Silser Nostalgie-Skirennen und einem feinen Dinner im Restaurant La Chüdera.

Die Bergwelt im Sternenlicht erleben? Kein Problem an der Snow Night und Glüna Plaina. Oder wie wäre es mit einer Übernachtung im Berghaus Diavolezza? Die Doppelzimmer sind alle neu ausgestattet und renoviert.

Bis bald in der fabelhaften Bergwelt. Wir freuen uns auf deinen Besuch!
Dein Corvatsch, Diavolezza- und Lagalb-Team

Corvatsch
50 Jahre Furtschellas – Samstag, 19. Februar

Um 13.00 Uhr beginnt das beliebte Nostalgieskirennen – schwelge als Sportler oder als Zuschauer in alten Zeiten. Zum 50-Jahr-Jubiläum wird abends im Restaurant La Chüdera ein feines Essen serviert und Zeitzeugen erzählen Geschichten von früher uvm. 

Diavolezza
Übernachten im Berghaus

Gut schlafen im Berghaus: Alle Doppelzimmer sind neu renoviert und ausgestattet mit bequemen Betten, auch die Zweier- und Viererzimmer wurden aufgefrischt. Gönn dir eine kleine Auszeit auf 2978 Metern über Meer.

Corvatsch, Diavolezza
Diavolezza

Glüna Plaina
Die Diavolezza erstrahlt im Vollmondlicht, der Schnee glitzert, die Piste ist frisch präpariert. Skifahren im Vollmondlicht ist ein unvergessliches Erlebnis. Im Berghaus kannst du dich stärken. Die nächste Glüna Plaina findet am 13. Februar statt.

Corvatsch

Snow Night
Die 4,2 Kilometer lange, beleuchtete und frisch präparierte Piste, eine Holzofen-Pizza vom Restaurant Mittelstation Murtèl oder ein Fondue in der Alpetta, zum Abschluss ein Glühwein bei der Hossa Bar: das sind die Zutaten für einen perfekten Freitagabend.

Corvatsch
Das besondere Geschenk für alle Corvatsch-Fans

Erwerbe einen Vierer-Sessel der Sesselbahn Alp Surlej. Der Sessel eignet sich ideal als wetterfeste Gartenbank – darauf lässt sich vorzüglich vom Corvatsch träumen.

Unsere Familie
Kulm Hotel St. Moritz

Michelin-Sterne und kulinarische Highlights
Diesen Winter kocht Mauro Colagreco im traditionsträchtigen Haus im Herzen des Ortes. Das Team rund um den 3-Sterne-Koch Mauro Colagreco begeistert die Gäste in dem mit einem Michelin-Stern und 17 GaultMillau-Punkten prämierten Gourmet-Restaurant the K. Auf 1856 Metern über dem Meer mit bester Aussicht auf den St. Moritzersee, gilt das Kulm Hotel als Wiege des Wintersports. Moderner Komfort und herzliche Gastfreundschaft zeichnen das Hotel aus. 

Grand Hotel Kronenhof

Ihr Wintermärchen in Pontresina
Der einzigartige Mix aus Magie, Komfort und Natur macht das Grand Hotel Kronenhof in Pontresina unverwechselbar. Der neobarocke Bau ist als eines der bedeutendsten Alpenhotels des 19. Jahrhunderts denkmalgeschützt und zählt zu den besten Luxus- und Wellnesshotels der Welt. Die neu gestaltete Lobby ist die perfekte Kulisse für einen gemütlichen Afternoon-Tea, die legendäre und renovierte Kronenhof Bar bietet ein elegantes Ambiente für das perfekte Cocktail-Erlebnis.  

Sollten Sie den Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich hier wieder abmelden: Newsletter abbestellen.